ZfM Online

Besprechungen

  • Tagungsbericht

14. – 16. Januar 2010, Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg, organisiert von Lothar Mikos und Rainer Winter (http://csc.hff-potsdam.de)

  • Buchbesprechung

Matthew Kirschenbaum, Mechanisms: New Media and the Forensic Imagination, Cambridge, London (MIT Press) 2008

  • Buchbesprechung

Sebastian Ziegaus, Die Abhängigkeit der Sozialwissenschaften von ihren Medien. Grundlagen einer kommunikativen Sozialforschung, Bielefeld (transcript) 2009.

  • Buchbesprechung

Françoise Parfait, Vidéo: Un art contemporain, Paris (Éditions du Regard) 2001.

Chris Meigh-Andrews, A History of Video Art. The Development of Form and Function, Oxford und New York (Berg) 2006.

Edward A. Shanken (Hg.), Art and Electronic Media, London (Phaidon) 2009.

  • Tagungsbericht

Eine Besprechung der von der 'AG Populärkultur und Medien' der GfM organisierten Tagung "Theorien des Populären" finden sie bei den KollegInnen von H-Soz-Kult

  • Buchbesprechung

Timothy Murray, Digital Baroque: New Media and Cinematic Folds: New Media and Cinematic Folds, Minneapolis [et al.] (University of Minnesota Press) 2008

  • Tagungsbericht

Télévision: le moment expérimental. De l'invention à l'institution (1935-1955), Paris, 27.-29.5.2009.

  • Tagungsbericht

Internationale Tagung am Seminar für Filmwissenschaft der Universität Zürich, 4.-6.6.2009

  • Tagungsbericht

Henry Jenkins/David Thorburn/William Uricchio, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge/MA (USA), 24.–26.4.2009. Das ausführliche Konferenzprogramm mit Hinweisen zu den Teilnehmenden sowie den Abstracts der Beiträge und einigen Volltexten findet sich unter: web.mit.edu/comm-forum/mit6/

  • Buchbesprechung

Lev Manovich, Software takes command, San Diego 2008.

  • Buchbesprechung

Astrid Deuber-Mankowsky, Christoph F. E. Holzhey, Anja Michaelsen (Hg.), Der Einsatz des Lebens. Lebenswissen, Medialisierung, Geschlecht, Berlin (b_books) 2008

Marie Luise Angerer, Christiane König (Hg.) Gender goes life. Die Lebenswissenschaften als Herausforderung für die Gender Studies, Bielefeld (transcript) 2008

  • Buchbesprechung

Misha Kavka, Reality Television. Affect and Intimacy. Reality Matters, Houndmills (Palgrave) 2008.

  • Buchbesprechung

Christa Blümlinger, Kino aus zweiter Hand. Zur Ästhetik materieller Aneignung im Film und in der Medienkunst, Berlin (vorwerk 8) 2009, 288 S.

  • Buchbesprechung

Ana Ofak, Philipp von Hilgers (Hg.), Rekursionen. Von Faltungen des Wissens. München (Fink) 2010. 266 S.

Seiten