Lesen und Schreiben in der offenen Wissenschaft

Neuer Kommentar

CAPTCHA
Diese Abfrage dient der Spam-Prävention:

Kai Matuszkiewicz ist Medienwissenschaftler und befasst sich neben Game Studies, Medien- und Hochschuldidaktik, Medien- und Kulturtheorie, Medienproduktion und -rezeption insbes. mit Open Science, Open Access und Wissenschaftskommunikation. Nach einer computerspielwissenschaftlichen Dissertation in Göttingen war er Mitarbeiter in Projekten zur spielbasierten Vermittlung in Kassel und ist gegenwärtig wissenschaftlicher Koordinator des medienwissenschaftlichen Open-Access-Fachrepositoriums "media/rep/" in Marburg. Seit 2021 ist Kai Mitherausgeber des Open-Media-Studies-Blogs.

Print Friendly, PDF & Email