Blogs

Open-Media-Studies-Blog

Thema wählen

Logos von Podcasts aus der Medien- und Filmwissenschaft. Anna Luise Kiss. CC0.
  • Open Science
  • Wissenschaftskommunikation

Anna Luise Kiss zu Podcasts aus der Medien- und Filmwissenschaft und zu ersten Schritten für den Einstieg ins wissenschaftliche Podcasten.

 

Foto von Suad Kamardeen auf Unsplash
  • Lehre
  • Openness
  • Wissenschaftskommunikation

Elisabeth Mohr über das Verhältnis zwischen den Forschungsgenerationen

Logos von film- und serienbezogenen Audiopodcasts. Anna Luise Kiss. CC0.
  • Open Science
  • Wissenschaftskommunikation

Anna Luise Kiss zur Definition von wissenschaftlichen Podcasts, zu ihrer Verbreitung sowie zu film- und serienbezogenen Audiopodcasts.

Blog-Image-Teaser
  • Open Science
  • Wissenschaftskommunikation

Laura Niebling über eine vernetzte Forschung und ein Webseitenarchiv der Zukunft

  • Open Access
  • Publikationen
  • Verlage

Laura Katharina Mücke über die Relevanz von Roger Odin heute und die Arbeit an der Verbreitung seiner Forschung im deutschen Sprachraum

Blog-Image-Teaser
  • Open Science
  • Wissenschaftskommunikation

Laura Niebling über das Planen und Umsetzen wissenschaftlicher Webseiten

  • Open Access
  • Publikationen
  • Verlage

Laura Katharina Mücke über die Relevanz von Roger Odin heute und die Arbeit an der Verbreitung seiner Forschung im deutschen Sprachraum

  • Open Access
  • Publikationen
  • Wissenschaftskommunikation

Sarah-Mai Dang zum Publizieren von Dissertationen und anderen Texten in der Film- und Medienwissenschaft

  • Open Science
  • Wissenschaftskommunikation

Laura Niebling über existenzielle Fragen und das Verhältnis der Wissenschaft zum Internet

  • Open Science
  • Wissenschaftskommunikation

Laura Niebling über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Wissenschaft im Internet

  • Archiv
  • Autorschaft
  • Wikidata

Adelheid Heftberger im Interview mit Jürgen Keiper über die wachsende Bekanntheit von Open Science und Wikidata sowie den Begriff der Autorschaft bei Wikipedia

  • Openness
  • Wissenschaftskommunikation

Kai Matuszkiewicz über die Herausforderungen und Chancen digitaler Medienkulturen für das Hochschulsystem

  • Open Access
  • Publikationen
  • Verlage

Barbara Emig-Roller von Springer VS zu den Vorteilen 

  • Best Practice-Beispiele
  • Open Access
  • Verlage

Interview mit Rolf F. Nohr von Dietmar Kammerer

  • Open Access
  • Publikationen
  • Verlage

Annette Schüren zu einer weiteren Option für wissenschaftliches Publizieren in den Geisteswissenschaften

Foto von Thought Catalogy auf Unsplash
  • Openness
  • Wissenschaftskommunikation

Kai Matuszkiewicz zur digitalen Textrezeption und -produktion

Seiten