Blogs

Open-Media-Studies-Blog

Thema wählen

«Pattern». Quelle: pxfuel.com
  • CfP
  • Methoden
  • Openness

Nicole Braida, Isadora Campregher Paiva und Josephine Diecke kuratieren eine Sonderreihe zum Einsatz von digitalen Tools in der Film- und Medienwissenschaft

  • Forschungsdatenmanagement
  • Lehre
  • Open Access
  • Open Science

Der Open-Media-Studies-Blog blickt zufrieden zurück und erfreut sich neuer Impulse

"Open to suggestions". Photo on wallpaperuse.com, free license.
  • Open Access
  • Publikationen
  • Workshop

Open Publication II: Politics and Practices in Transition

"Open to suggestions". Photo on wallpaperuse.com, free license.
  • Open Access
  • Publikationen
  • Workshop

An Introduction & Open Publication I: First Movers - Workshop Report by Cinepoetics and the AG Open Media Studies (GfM)

Beispiel eines digitalen Tagebucheintrags; ein Mapping der Care-Beziehungen.
  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Monika Palmberger über digitale Tagebücher als ‹Media of Care› und Narrative der Flucht

Präsentation eines Tracking-Ensembles aus Laptop-Dashboard, Smartphone-App und diversen Wearables. Quantified Self Conference. Foto: Thorben Mämecke
  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Thorben Mämecke zur methodischen Reflexion der medientechnischen Spezifika numerischer Diskurse

  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Elena Pilipets über den methodischen Umgang mit visuellen Plattform-Inhalten und Internet-Memes

  • Langzeitarchivierung
  • Open Access
  • Publikationen

Dietmar Kammerer über das Open-Access-Repositorium media/rep/ als Werkzeug medienwissenschaftlicher Forschung

Foto von Prateek Katyal auf Pexels
  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Laura Katharina Mücke über die «Erfahrungsanalyse» von Bewegtbildern

  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Martin Donner über bildungstheoretische Strukturanalysen von hybriden, digital-materiellen MusikmachDingen

  • Methoden
  • Open Data
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Simon David Hirsbrunner zur Offenheit digitaler Methoden, Infrastrukturen und Daten in der medienwissenschaftlichen Analyse sozialer Netzwerke

 

  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Sven Stollfuß und Andreas Weich über die Dispositivanalyse

Rage Comics - Rage Faces
  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Kevin Pauliks und Jens Ruchatz über die Bildpraxisanalyse als praxeologische Perspektive auf das digitale Bild

akten-ordner-kartei-ablage-ordnung
  • Medienarchäologie
  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Jens Schröter zur Medienarchäologie der digitalen Medien

Woman in white scrub suit using tablet
  • Methoden
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Andreas Weich über die Medienkonstellationsanalyse

  • Medialität
  • Sonderreihe Digitale Methoden

Jasmin Kermanchi über i-docs als Herausforderung für die medienwissenschaftliche Produktanalyse

Seiten