Gözen, Jiré Emine

Jiré Emine Gözen

Jiré Emine Gözen ist Professorin für Medien- und Kulturtheorie an der University of Europe for Applied Sciences am Campus Hamburg. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören Diskurse und Spekulationen zur Zukunft, Vorstellungen von Posthumanismus und Singularität, Repräsentation und Mimikry in Populärkultur, Politik und Wissenschaft sowie künstlerische Praktiken des kulturellen Erinnerns. Ihre Monographie Cyberpunk Science Fiction. Literarische Fiktionen und Medientheorie erschien 2012 beim Transcript Verlag.

letztes Update am 
7. April 2022
Hefttexte