Morais dos Santos Bruss, Sara

Sara Morais dos Santos Bruss

Sara Morais dos Santos Bruss ist PostDoc an der TU Dresden mit den Forschungsschwerpunkten: Gender, Race und Medien/Technologien, critical new materialism und Antikolonialismus, Queer (Media) Theory, Veröffentlichungen: Queering Feminist Solidarities. #Metoo, LoSHA and the Digital Dalit, in: Open Gender Journal, 4; Naming and Shaming or Speaking Truth to Power? On the ambivalences of the Indian List of Sexual Harassers in Academia, in: ephemera. Theory & politics in organization, vol. 19/4; Die Digitale Moderne. Zur Neuheit von «Faktizität» im «Informationszeitalter», in: Senkbeil et al. (Hg.): Der Mensch als Faktizität. Pädagogisch-anthropologische Zugänge.

letztes Update am 
7. April 2022
Hefttexte 

Zum antirassistischen Potenzial materialistischer Medienwissenschaften