Kammerer, Dietmar

Dietmar Kammerer

Marburg
Teilen 
 

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Forschungsschwerpunkte: Medien im Kino; Filmtheorie und Filmästhetik; Filmstil; Theorie, Ästhetik und Geschichte der Überwachung; Datenschutz. Publikationen (Auswahl): Software, die zur Waffe wird, in: Die Überwacher. Prism, Google, Whistleblower, Berlin (taz) 2015 (Edition Le Monde diplomatique, Nr. 16); Bilder der Überwachung, Frankfurt / M. (Suhrkamp) 2008.

Hefttexte 
Cover ZfM Ausgabe 11

Fünf Publikationen und noch mehr Argumente dazu, weshalb die Medienwissenschaft Rechtsfragen nicht länger ignorieren sollte

Cover ZfM Ausgabe 13

Einleitung in den Schwerpunkt