Tuschling, Anna

Anna Tuschling

Bochum
Teilen 
 

Anna Tuschling ist Juniorprofessorin für Medien und anthropologisches Wissen am Institut für Medienwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum. Forschungsschwerpunkte: Medienanthropologie, Medien der Affektforschung, Münchhausenmaschine, mediale Lernwelten. Letzte Publikation: Historisches, technisches und mediales Apriori. Die Nachträglichkeit der Medien, in: Joachim Paech, Dieter Mersch (Hg.), Programm(e) der Medien, Berlin (Akademie) 2013 (Medienwissenschaftliche Symposien der DFG, Bd. 1, im Erscheinen).

Hefttexte 
Cover ZfM Ausgabe 9

Benettons Beitrag zur Globalisierung des fazialen Affekts

Onlinetexte