Parikka, Jussi

Jussi Parikka

Teilen 
 

Jussi Parikka arbeitet an der Winchester School of Art, University of Southampton. In den vergangenen Jahren lebte er in Istanbul und hat mit lokalen Künstler_innen und Wissenschaftler_innen zusammengearbeitet. Seine theoretische Arbeit umfasst die Bücher What is Media Archaeology (2012) sowie die medienökologische Trilogie Digital Contagions (2006, 2. Aufl. 2016), Insect Media (2010) und jüngst A Geology of Media (2015).
Online: http://jussiparikka.net

Onlinetexte