Nicht nur suchen und finden, sondern entdecken und erforschen

Neuer Kommentar

CAPTCHA
Diese Abfrage dient der Spam-Prävention:

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg und seit Okt 2010 dort Koordinator für NFDI4Culture. Von 2017-2020 leitete er das Open-Access-Repositorium der Medienwissenschaft «media/rep/». Forschungsschwerpunkte sind Open Access; Medien im Kino; Filmtheorie und Filmästhetik; Filmstil; Theorie, Ästhetik und Geschichte der Überwachung; Datenschutz. Eine Auswahl der Publikationen: Medienwissenschaft im Dickicht des Urheberrechts, in: Zeitschrift für Medienwissenschaft. Bd. 8, Nr. 1, 2016, 161–165. Überwachung als filmische Form, in: Betiel Wasihun (Hg.): Narrating Surveillance - Überwachen erzählen, Würzburg 2019, 75–90; Qualitative Verfahren der Filmanalyse, in: Malte Hagener, Volker Pantenburg (Hg.): Handbuch Filmanalyse, Wiesbaden 2020, 385–397; (mit Malte Hagener) Infrastrukturierung der Filmforschung. Auf dem Weg zu digitalen Forschungsumgebungen im Netz?, in: montage AV, Bd. 29, Nr. 1, 2020, 43–58.

Print Friendly, PDF & Email