Schuller, Marianne

Marianne Schuller

Hamburg
Teilen 
 

Marianne Schuller ist Professorin emerita am Institut für Neuere deutsche Literatur der Universität Hamburg. Sie lehrte außerdem in Marburg sowie im Rahmen zahlreicher Gastprofessuren in den USA. Als Dramaturgin war sie an verschiedenen deutschen Theatern tätig. Publikationen u. a.: zusammen mit Gunnar Schmidt: Mikrologien. Philosophische und literarische Figuren des Kleinen, 2003; Co-Hg.: Lehren bildet? Vom Rätsel unserer Lehranstalten, 2010, beide bei transcript, Bielefeld erschienen, sowie hg. mit Thomas Gann: Fleck, Glanz, Finsternis: Zur Poetik der Oberfläche bei Adalbert Stifter, München (Fink) 2017.

Hefttexte