Schäfer, Armin

Armin Schäfer

Berlin / Erfurt
Teilen 
 

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin und Privatdozent für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Erfurt. Zuletzt ist erschienen: Die Intensität der Form, Stefan Georges Lyrik, Köln, Weimar (Böhlau) 2005; (hg. mit Cornelius Borck) Psychographien, Berlin, Zürich (diaphanes) 2005; (hg. mit Claudia Blüme) Struktur, Figur, Kontur. Abstraktion in Kunst und Lebenswissenschaften, Berlin, Zürich (diaphanes) 2007. Aufsätze u.a. zum Barock, zum Verhältnis von Literatur und Naturwissenschaften und zur Neuen Musik.

Hefttexte 
Cover ZfM Ausgabe 2

Zur Dissymmetrie von Schall und Wahrnehmung