Raczkowski, Felix

Felix Raczkowski

Teilen 
 

Felix Raczkowski promoviert an der Ruhr-Universität Bochum im Fach Medienwissenschaft mit einer Arbeit zum Spiel im Zeitalter seiner Instrumentalisierung mit Fokus auf Serious Games und Gamification. Weitere Forschungsschwerpunkte: Mediale Konvergenzphänomene, serielles Fernsehen und der Begriff des Spielzeugs. Veröffentlichung u. a.: Von fiktiven Enzyklopädien und realen Datenbanken – Ästhetiken von Fan-Wikis, in: Stefan Böhme; Rolf F. Nohr, Serjoscha Wiemer (Hg.), Sortieren, Sammeln, Suchen, Spielen. Die Datenbank als mediale Praxis, Münster (LIT Verlag) 2012.

Hefttexte