Maye, Harun

Harun Maye

Weimar
Teilen 
 

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Internationalen Kolleg für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie (IKKM) der Bauhaus-Universität Weimar.

Forschungsschwerpunkte: Neuere deutsche Literatur, Medien und Kulturtechniken, Metaphern- und Begriffsgeschichte.

Ausgewählte Veröffentlichungen: mit Matthias Bickenbach: Metapher Internet. Literarische Bildung und Surfen, Berlin (Kadmos) 2009; Hg. mit Markus Krajewski: Die Hyäne. Lesarten eines politischen Tiers, Berlin, Zürich (diaphanes) 2010; Hg. mit Leander Scholz: Einführung in die Kulturwissenschaft, München (UTB) 2011.

Hefttexte