Guimarães, César

César Guimarães

Teilen 
 

ist Doktor der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universidade Federal de Minas Gerais (UFMG) in Belo Horizonte und war Postdoktorand für Kino und Philosophie an der Université Paris 8. Er ist Forscher des Conselho Nacional de Desenvolvimento Científico e Tecnológico CNPq (Nationaler Rat für wissenschaftliche und technologische Entwicklung) und Professor des Programms für Postgraduierung und Kommunikation / Medienwissenschaft der UFMG.

Autor von Imagens da memória: entre o legível e o visível (Bilder des Gedächtnisses: zwischen dem Les- und Sichtbaren), Belo Horizonte (UFMG) 1997, Mitautor von O comum e a experiência da linguagem (Das Gemeine und die Erfahrung der Sprache) und Comunicação e experiência estética (Kommunikation und ästhetische Erfahrung), Belo Horizonte (UFMG) 2006, sowie Herausgeber der Zeitschrift Devires – Cinema e Humanidades.

Hefttexte 
Cover ZfM Ausgabe 11

Figuren der Alterität im zeitgenössischen brasilianischen Dokumentarfilm