Ambroschütz, Julia

Julia Ambroschütz

Zürich
Teilen 
 

Julia Ambroschütz arbeitet als Künstlerin sowie als visuelle und konzeptionelle Gestalterin in Zürich. Ihre Publikation Hardau – Claro que sí, c’est comme ça, c’est la vie (Salis, 2008) hat u. a. die Auszeichnung ≪Schönste Bucher aus aller Welt≫ der Stiftung Buchkunst Deutschland erhalten. Zum Thema ≪Materialfluss: Warentransport, Güterdistribution und der Aufstieg der Logistik, 1850–2000≫ visualisierte sie für Monika Dommann die Website www.material-flow.ch.